Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Theaterfahrt zum Freilichttheater nach Giebelstadt

Am 12. Juni fuhren die ersten und zweiten Klassen sowie alle Vorschulkinder der Rottendorfer Kindergärten mit insgesamt drei Bussen ins Theater nach Giebelstadt.

Die kurzweilige Geschichte rund um das kleine Einhorn, das mitten im Land der Träume, im Herzwald geboren wurde, begeisterte alle kleinen und großen Zuschauer. Mit seinen Freunden, dem Wasbär und dem Nahund, geht das Einhorn, das eigentlich ein „Neinhorn“ ist, auf die Suche nach „Nirgends“. Auf dem Weg dorthin treffen sie die Königsdochter, die Schlangeweile und den Zwergvogel, der die Zwergvogelmützen seiner Enkelkinder sucht. 

Dass Freundschaft und Zusammenhalt doch am wichtigsten ist, bei all ihren Begegnungen und Abenteuern, merken alle Beteiligten trotz - oder vielleicht auch gerade wegen ihrer persönlichen Eigenheiten - und so machen sie sich schließlich gemeinsam auf den Weg zum wunderlichen Vulkan.

Jede Menge Witz und Spaß, dazu tolle Lieder wurden uns geboten und so verging die Zeit im Theater wie im Flug. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 12. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen